Unternehmen

25 Jahre ELOTECH Industrieelektronik – Ein Garant für Qualität im Bereich Temperaturregler

 

In 25 Jahren hat ELOTECH rund 250.000 Regler mit über 350.000 Zonen entwickelt und gefertigt – davon die meisten Systeme als kundenspezifische Lösung. Innovationen im Software- wie im Hardwarebereich sorgen weiterhin für eine Technologie- und Qualitätsführerschaft in diesem Bereich.

ELOTECH bietet neben verschiedenen Standard-Temperaturreglern schwerpunktmäßig Sonderlösungen an. Ziel ist es dabei, genau die Lösungen umzusetzen, die der Kunde sich wünscht. Dabei integriert ELOTECH mehr und mehr Steuerungsfunktionen der Anlagen in den Systemen. Somit erhält unser Kunde eine genau auf seine Bedürfnisse angepasste Lösung. Insbesondere bei kleineren Anlagen mit geringeren Steuerungsanteil lohnt sich eine Verschmelzung dieser Bereiche. 

Hierzu wurde ein spezielles Regler-Hardware-Konzept entwickelt. Ein kostentreibendes SPS-System entfällt. Unsere Kunden identifizieren sich mit diesen kundenspezifischen Produkten und binden es perfekt in Ihrer Anlagenumgebung ein. Alles aus einem Guss lautet hier das Motto. Eigene Entwicklung und Fertigung sorgen für eine hohe Flexibilität bei den Produkten und zudem für extrem lange Verfügbarkeiten. Produkte, die 20 Jahre und älter sind, werden auf Wunsch repariert oder neu aufgebaut.

Es geht auch Standard

Bei den Standardreglern unterscheidet ELOTECH zwischen Produkten mit 1 bis 24 Zonen. Sondervarianten bieten wir mit bis zu 288 Zonen an. Die einfache und übersichtliche Bedienung steht dabei im Mittelpunkt. Die kostengünstigen 7-Segment Anzeigen bilden dabei preislich das untere Segment, während die leistungsfähigeren Regler-Systeme über ein 3,5- oder 7-Zoll großes Touchdisplay verfügen. Auch die Prozessorleistung nimmt je nach Applikationsgröße entsprechend zu. Von kleinen PIC-Controller bis zu einem leistungsstarken Embedded Prozessormodul und Linux als Betriebssystem reicht die Spannweite. 

Neu: Regler-Systeme mit Leistungsausgängen / Heißkanalsteuerungen 

Seit 2020 bietet Elotech Reglersysteme mit Leistungsausgängen an. Hier können Sie direkt Ihre Heizlösung anschließen. Neben dem Schwerpunkteinsatz als Heißkanalsteuerungen für Spritzgussanlagen ist dieses Produkt auch prädestiniert für den Einsatz von beispielsweise mehreren Begleitheizungen im industriellen Umfeld.

Das was Sie benötigen…

Bedingt durch die hohe Variantenvielfalt stellen wir Ihnen bei den Standardprodukten genau das System zusammen, welches Sie benötigen: 2- oder 3-Punkt-Schrittregler, Stetigsignale, Programmregler, Heizstromüberwachung, Relais oder Hybridschnittstellen, sowie zahlreiche serielle Schnittstellenkarten bis hin zur Profinet, Profibus oder OPC UA-Busvariante. Durch die große Produktbandbreite erhält der Kunde genau die Lösung, die er benötigt.

Industrie 4.0 integriert

Die Bedienung der Regler über das integrierte Display ist denkbar einfach. Wer mehr will – kriegt mehr: Über Browserlösungen oder Viewer Applikationen können Sie Ihren Regler von überall aus überwachen und bedienen. Egal an welcher Stelle der Welt Sie sich gerade befinden. Dabei sorgen zukünftige OPC UA-Protokolle und Cloudlösungen für sichere Kommunikationswege und ein bisher nie gekannten Daten-Komfort durch die unglaublichen Möglichkeiten einer Cloud.

Die Zukunft mit ELOTECH hat viel zu bieten, so dass auch für die weiteren 25 Jahre neue Innovationen anstehen. Wir integrieren Zukunftstechnologien in unsere Produkte damit Sie weiter mit innovativen Maschinen und Anlagen den Markt erobern können.